Ratinger Hochdruck Rohrleitungsbau LogoRatinger Hochdruck Rohrleitungsbau Schriftzug 
Unternehmen | Aktuelles | Impressum | Kontakt
hydraulikrohrleitungen gebeizt

Oberflächenbearbeitung

In Zusammenarbeit mit unseren Netzwerkpartnern bieten wir auch bei der End- und Oberflächenbearbeitung unserer Erzeugnisse höchste Qualität.

Tauchbadbeizen/Phosphatieren
Unser Standard bei Schwarzstahl ist das sog. Tauchbadbeizen mit anschließender Phosphatierung. Die Ergebnisse sind vergleichbar mit dem Reinheitsgrad SA 3.0 beim Sandstrahlen. In drei Arbeitsgängen (Beizen, Hochdruckspülen, Phosphatieren) entsteht eine 100% reine, völlig staubfreie Oberfläche, die bereits ohne weitere Behandlung bis zu 24 Monate vor Korrosion geschützt ist. Unabhängig davon wird das Innenrohr für 48 Monate konserviert.

Durch die Phosphatierung wird das Rohr zudem optimal für eine beständige Grundierung und Lackierung vorbereitet. Die Standardausführung für unsere Rohrleitungen beträgt 40my je Schicht; jegliche individuelle Fertigungsvorschriften können umgesetzt werden.

Beizen/Passivieren
Edelstähle werden unter Berücksichtigung der individuellen Reinigungsvorschriften auf dem aktuellen Stand der Technik gebeizt und passiviert. Die Konservierung erfolgt hier ebenfalls nach Kundenwunsch bzw. standardmäßig für 48 Monate.

Sandstrahlen/Glasperlenstrahlen
Auch das ist selbstverständlich mit bester Qualität möglich. Reinheitsgrad SA 2.5 ist unser Standard. Die Konservierung erfolgt nach Kundenmaßgabe.


Sprechen Sie uns an!


Selbstverständlich werden unsere Erzeugnisse transportsicher und nach Kundenmaßgabe verpackt.


  Rohrleitung konserviert und verpackt gebeiztes Hydraulikrohr - Innenansicht
Hochdruckrohr gebeizt, lackiert, konserviert Niederdruckleitung gebeizt und lackiert